HR Content & Community

personal manager E-Magazine

pm_2_24_Recruiting
personal manager 1/24
personal manager 4_23

Kommende HR-Weiterbildungen

Update personal recht

Fachartikel

recruiting

Hinunter in den Kaninchenbau: Candidate Centricity in Österreich

Individuelle, auf Kandidatinnen und Kandidaten maßgeschneiderte Prozesse sind in aller Munde –nicht erst, seit die KI wertvolle Unterstützung für die Umsetzung liefert. Doch während es in der Theorie des HR-Wunderlandes nicht nur großartig, sondern auch ziemlich unkompliziert klingt, die eigene Candidate Journey aus der Sicht von Bewerbenden zu evaluieren, spricht die Praxis doch manchmal eine […]
MEHR LESEN Hinunter in den Kaninchenbau: Candidate Centricity in Österreich

„Führung ist enorm schwierig geworden“

Florian Gschwandtner ist Unternehmer und Investor. 2009 gründete der mit 3 Freunden das Fitnessunternehmen Runtastic, das 2015 von Adidas gekauft wurde. Nach dem Verkauf war Gschwandter eine Zeit lang Teil eines adidas Leadership Teams. Heute hält er Anteile an verschiedenen Start-ups, ist Mitgründer von tractive, einem Unternehmen, das GPS-Tracking für Hunde und Katzen anbietet, sowie […]
MEHR LESEN „Führung ist enorm schwierig geworden“
Recruiting: Zwei Männer unterzeichnen einen Vertrag.

Recruiting bei den Wiener Stadtwerken: „Die Aufgaben verändern sich enorm“

Die Wiener Stadtwerke stehen vor einer großen Transformation. Bis 2040 soll Wien klimaneutral sein. Für diese Mammutaufgabe braucht der Konzern zahlreiche Mitarbeitende. Wie das im Recruiting gelingen kann, beschreibt Elisabeth Krims, Leiterin Recruiting bei den Wiener Stadtwerken, im Interview.   Die geburtenstarken Jahrgänge gehen in den nächsten Jahren in Pension. Inwiefern trifft die Pensionierungswelle die […]
MEHR LESEN Recruiting bei den Wiener Stadtwerken: „Die Aufgaben verändern sich enorm“

Coding Austria: Wie ein Hackathon Organisationen und HR beflügelt

Interview mit Sandra Sonderegger Das Unternehmen RUBICON mit Sitz in Wien entwickelt IT-Lösungen für Privatunternehmen und öffentliche Verwaltungen. So hat der Flughafen Wien die Fundbürosoftware von RUBICON im Einsatz, die Polizei verwendet Tools des Anbieters zum Beispiel dann, wenn sie Strafzettel verteilt. Obwohl RUBICON mit rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Großunternehmen durchgeht, war der […]
MEHR LESEN Coding Austria: Wie ein Hackathon Organisationen und HR beflügelt

Themenspecials